Angeln in und um Lübeck - Angeltreffen - Diskutieren - Informieren - Kuttertouren und vieles mehr erwartet dich auf den Folgeseiten....
  • Brandungsangeln am Niendorfer Strand

  • Brandungsangeln - Eine der schönsten Fazetten der Angelei.....

  • CF-FISHING - Unser Partner im Lübecker Trave Angler

    CF-FISHING unterstützt uns zu verschiedenen Anlässen wie Treffen und Gewinnspielen mit Sachpreisen. Vielen Dank an Wiebke & Chris 

  • Gacker Cup am Weissenhäuser Strand

  • Angeln am Brodtener Ufer, mehr Informationen im Traveforum Klick

  • Aalreusen im Travemünder Fischereihafen

  • Es gibt nur einen wahren "Wildbeuter" - unser Rolf Willwater.

    Seine "Wildbeuter Reports" könnt ihr auf der Wildbeuter Seite hier im Trave Angler lesen 

  • Prof. Oeftering, Vereinsschiff des EHSFV, an ihrem Liegeplatz im Fischereihafen Travemünde

  • Werner unser Skipper, wenn er mal zur Rute greift fängt er auch....

  • Hochseeangeln mit der Prof. Oeftering ab Travemünde, wir fahren 2 mal im Monat raus auf See. Nutze einfach die Online Anmeldung und sei dabei...

  • Christof mit einem schönen "Löwen"

  • Matthias unser "Löwenbändiger"....

  • Horst mit einer Scholle für die große Pfanne

  • Frank, seit Anfang an dabei

  • Chris, mehr in der Brandung zuhause aber auch an Bord erfolgreich....

  • Peter Pan auf dem Weg nach Travemünde

  • Watangler auf Fehmarn

  • Steganlage des ASV Trave am Behlendorfer See mit den Vereinsbooten

  • Waldhusener Moor, Vereinsgewässer des ASV Trave e.V.

  • Die Untertrave an einem frostigen Morgen

Mit 500 Wattwürmern und 12 Anglern auf See

Um es gleich vorweg zu nehmen, 2 ganze Butt, 3 maßige Dorsche und das war es bei 10 Anglern gestern an Bord. Einfach unglaublich..... Das der Dorsch seit Wochen in unserer Bucht nicht zu fangen ist wissen wir ja inzwischen, aber das der Butt nicht will kann man nicht wirklich verstehen. Ich bin immer noch etwas sprachlos aber so ist und war es gestern. Habe absolut keine Ahnung woran es gelegen hat, vielleicht ist das sehr wechselhafte Wetter eine Erklärung, die Stellen sind normalerweise absolut top auf Plattfisch. Wie auch immer..... Denk

Jedenfalls hatten wir gestern einen trockenen Tag, hier ein Blick über den Jachthafen bei uns

[Bild: 1_11_07_16_2_11_05_4195161.jpeg]

hier soll demnächst auch alles verschwinden und das Bild wird sich verändern

[Bild: 1_11_07_16_2_11_05_4196776.jpeg]

Heute noch ein Parkplatz aber auch nicht mehr lange

[Bild: 1_11_07_16_2_11_06_4197848.jpeg]

Der Morgen war jedenfalls recht idyllisch im Fischereihafen

[Bild: 1_11_07_16_2_11_07_41982281.jpeg]

Dieser kleine Kutter ist schon länger zu verkaufen und das "Grünzeug" wächst....

[Bild: 1_11_07_16_2_11_07_41992441.jpeg]

Quallen gibt es jahreszeitlich bedingt auch wieder recht viele

[Bild: 1_11_07_16_2_11_07_42001651.jpeg]

[Bild: 1_11_07_16_2_11_08_4201238.jpeg]

Da liegen sie die Kleinkutter der Nebenerwerbsfischer, die wissen schon weshalb sie nicht auf See sind....

[Bild: 1_11_07_16_2_11_09_4202239.jpeg]

[Bild: 1_11_07_16_2_11_10_42031527.jpeg]

Um 8 Uhr ging es dann raus, die NORDLINK war an diesem Morgen recht spät dran

[Bild: 1_11_07_16_2_11_10_4204435.jpeg]

wieder vorbei an der Waterfront Baustelle mit den (alb)traumhaft schönen Betonklötzen...

[Bild: 1_11_07_16_2_11_11_4205313.jpeg]

Auf der Südermole wurde auch ein neues Absperrgeländer installiert, wie das wohl mit dem ngeln zum Herbst wird??

[Bild: 1_11_07_16_2_11_12_4207691.jpeg]

Die Schlu 2 kam auch recht spät rein, ist halt Sonntag...

[Bild: 1_11_07_16_2_11_12_42081165.jpeg]

Wir bogen hinter der Mole dann gleich links ab Richtung Pelzerhaken. Gut 80 Minuten Fahrzeit auf die andere Seite der Bucht und während der ganzen Fahrt nix, absolut nix auf dem Fischfinder an Fisch zu sehen. Sowas habe ich auch noch nicht erlebt...

Dort angekommen ging es auch gleich los bei Frank, der erste Butt

[Bild: 1_11_07_16_2_11_13_42092121.jpeg]

und hier der zweite und letzte Plattfisch an diesem Tag...

[Bild: 1_11_07_16_2_11_13_42101524.jpeg]

Selbst kleine Garnelen hatte Frank sich noch mit dem Kinderkescher im Fischereihafen gefangen aber was nützen die besten Köder wenn die Platten nicht wollen.

Wo haben wir es nicht alles probiert

[Bild: 1_11_07_16_2_11_14_42112180.jpeg]

[Bild: 1_11_07_16_2_11_14_4212491.jpeg]

[Bild: 1_11_07_16_2_11_15_42132289.jpeg]

[Bild: 1_11_07_16_2_11_15_42141842.jpeg]

Jan mit einem der 3 maßigen Dorsche

[Bild: 1_11_07_16_2_11_16_4215223.jpeg]

Wenigstens mal etwas Beifang als Unterhaltung....

[Bild: 1_11_07_16_2_11_16_42151513.jpeg]

[Bild: 1_11_07_16_2_11_17_42172273.jpeg]

Krumme Rute bei Jörg

[Bild: 1_11_07_16_2_11_17_4217545.jpeg]

und tatsächlich ein Löwe

[Bild: 1_11_07_16_2_11_19_42192011.jpeg]

[Bild: 1_11_07_16_2_11_19_42201318.jpeg]

Und das war es auch schon mit den Bildern. Vom Wetter her hatten wir Glück, die vorhergesagten Gewitter fanden mal wieder nicht statt und auch die See war recht ruhig. Eigentlich sprach nichts gegen einen erfolgreichen Angeltag aber es sollte halt nicht sein, weshalb auch immer??

Nun ist eigentlich erstmal 4 Wochen Pause, die nächste planmäßige Ausfahrt ist erst am 13. August, aber wir haben in kleiner Runde schon mal drüber nachgedacht ob wir es nicht mal eine Nacht auf See probieren wollen. Da muss doch mal wieder was zu fangen sein, es kann doch so nicht weitergehen...